9. Februar 2022 Von admin Aus

Warum nimmt mein Mac Anrufe von meinem iPhone entgegen? So schalten Sie Apple Continuity aus

Warum nimmt mein Mac Anrufe von meinem iPhone entgegen? So schalten Sie Apple Continuity aus
Britta O’Boyle, Redakteurin – AKTUALISIERT 27. Januar 2022 – Explainer

(Pocket-lint) – Continuity ist eine Funktion von Apple, die es Ihnen ermöglicht, einfach zwischen iPhone, iPad, Mac, iPod Touch und Apple Watch zu wechseln (oder sie gemeinsam zu nutzen).

Sie umfasst mehrere Unterfunktionen, darunter iPhone Cellular Calls, Handoff, Universal Clipboard, SMS/MMS Messaging, Instant Hotspot, Continuity Camera, Continuity Sketch, Continuity Markup und Auto Unlock.

In diesem Beitrag werden die einzelnen Continuity-Funktionen erläutert und es wird erklärt, wie Sie Continuity aktivieren und deaktivieren können.

APPLE
iPhone Mobilfunkanrufe
iPhone mit iOS 8.1 oder höher und aktiviertem Netzplan
iOS 8 oder höher
macOS X Yosemite oder höher
Mit der Funktion „iPhone Mobilfunkanrufe“ kannst du von deinem iPad, iPod touch oder Mac aus Mobilfunkanrufe tätigen und entgegennehmen – ohne dein iPhone aus der Tasche zu holen – wenn sich diese Geräte im selben Netz wie dein iPhone befinden.

Die Funktion erfordert ein iPhone mit iOS 8.1 oder neuer und einen aktivierten Netzplan. Sie funktioniert mit jedem iPad oder iPod Touch mit iOS 8 oder neuer und jedem Mac mit macOS X Yosemite oder neuer.

So tätigen Sie einen Anruf auf Ihrem Mac: Bewegen Sie den Mauszeiger über eine beliebige Telefonnummer in Kontakte, Kalender, Safari oder einer anderen App, die solche Daten erkennt > Klicken Sie auf den Pfeil in dem Feld, das die Telefonnummer umreißt > Wählen Sie [Telefonnummer] anrufen mit iPhone. Sie können auch die FaceTime App öffnen, eine Telefonnummer in das Suchfeld eingeben und über die Audiooption anrufen.

So tätigen Sie einen Anruf auf Ihrem iPad/iPod Touch: Tippen Sie auf eine Telefonnummer in Kontakte, Kalender, Safari oder einer anderen App, die solche Daten automatisch erkennt. Sie können auch die FaceTime App öffnen > Tippen Sie auf das „+“ > Geben Sie die Telefonnummer in das Suchfeld ein > Tippen Sie auf das Telefonsymbol für Audio.

Auf Ihrem iPad oder iPod Touch können Sie Anrufe mit einer Wischbewegung annehmen. Auf einem Mac erhalten Sie eine Benachrichtigung, die Sie beantworten, dem Anrufer eine Nachricht senden oder an die Mailbox weiterleiten können. Denken Sie daran, dass alle Geräte, die Ihre Apple ID verwenden, Ihre iPhone-Anrufe empfangen.

Aktivieren und Deaktivieren von Anrufen in Continuity

Um die Telefonanruf-Funktion auf Continuity zu aktivieren, melden Sie sich mit derselben Apple ID auf allen Ihren Geräten bei iCloud und FaceTime an. Vergewissern Sie sich, dass auf jedem Gerät Wi-Fi eingeschaltet ist und jedes Gerät mit demselben Netzwerk verbunden ist.

Auf Ihrem iPhone: Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Telefon“ > „Anrufe auf anderen Geräten“ > „Anrufe auf anderen Geräten zulassen“ > Schalten Sie die Geräte, auf denen Sie Anrufe zulassen möchten, ein oder aus.

Auf Ihrem iPad oder iPod touch: Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „FaceTime“ > „Anrufe vom iPhone ein-/ausschalten“.

Auf Ihrem Mac: Öffnen Sie die FaceTime App > Wählen Sie FaceTime > Einstellungen > Klicken Sie auf „Einstellungen“ > Aktivieren/Deaktivieren Sie „Anrufe vom iPhone“.

APPLE
Weiterleitung
iOS 8 oder höher
OS X Yosemite oder höher
watchOS 1.0 oder höher
Mit Handoff können Sie die Arbeit auf einem Gerät unterbrechen und dann zu einem Gerät in der Nähe wechseln, um dort fortzufahren, wo Sie aufgehört haben. Die Funktion kann mit jedem Mac, iPhone, iPad, iPod Touch und jeder Apple Watch verwendet werden, die mit iOS 8, OS X Yosemite oder watchOS 1.0 oder höher laufen.

Die Idee ist, dass Sie Ihren Mac verlassen und auf einem mobilen Gerät weitermachen können oder umgekehrt. Um Handoff zu verwenden, öffnen Sie eine App, um eine Aufgabe zu starten, z. B. eine E-Mail oder eine Website in Safari. Um diese Aufgabe auf einem Mac fortzusetzen, müssen Sie auf das App-Symbol links neben dem Dock klicken. Um auf einem iPhone, iPad oder iPod fortzufahren, öffnen Sie den App Switcher und tippen Sie auf das App-Banner am unteren Rand des Bildschirms.

Sie müssen auf jedem Gerät, mit dem Sie Handoff verwenden möchten, mit derselben Apple ID bei iCloud angemeldet sein. Außerdem muss auf jedem Gerät Bluetooth, Wi-Fi und Handoff aktiviert sein. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Geräte mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind und sich in der Nähe voneinander befinden.

Handoff funktioniert mit einigen Drittanbieter-Apps sowie mit Apple-Apps wie Mail, Safari, Maps, Nachrichten, Erinnerungen, Kalender, Kontakte, Pages, Numbers und Keynote.

So schalten Sie Handoff ein oder aus
Auf einem Mac: Wählen Sie „Apple Menü“ > „Systemeinstellungen“ > „Allgemein“ > Aktivieren oder deaktivieren Sie die Option „Handoff zwischen diesem Mac und Ihren iCloud-Geräten zulassen“.

Auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch: Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > AirPlay & Handoff > Handoff ein-/ausschalten.

Auf Ihrer Apple Watch: In der Apple Watch App auf Ihrem iPhone > Tippen Sie auf „Allgemein“ > „Handoff ein-/ausschalten“.